„Man sagt, am Rande der Ordnung befinden sich chaotische Strukturen – und im Inneren des Chaos befinden sich geordnete Strukturen. Es ist daher nie so schlimm wie es aussieht.“

„Das Umweltbewusstsein trat in der menschlichen Kulturgeschichte erst in dem Moment als globale Bewegung auf den Plan, als Fotos der Erde vom Mond aus gemacht wurden. Der Perspektivwechsel machte den Unterschied.“

„Es gibt in DAX-Unternehmen mehr Vorstände die Andreas heißen als Frauen.“

„Man sagt, der wichtigste Faktor bei der Installation neuer Verhaltensweisen sei das Verhalten der übrigen Gruppenmitglieder.“

„Der große Vorteil Europas liegt möglicherweise darin, dass es hier viele Menschen gibt, die klug sind und das Wesentliche schon kapiert haben.“

„Es gibt auf der Welt ungefähr genau so viele Frauen wie Männer“

„Wenn in einem Land alle Leute bei der Müllabfuhr streiken, ist das Problem deutlich größer als wenn im gleichen Land alle CEOs streiken.“

„Man kann ein Problem nicht auf der Ebene lösen, auf der es entstanden ist.“

„Vernunft kann uns nicht sagen, was wir wollen, sehnen, begehren sollen. Sie kann uns aber sagen, wie wir das am besten erreichen.“

ATELIER FÜR
ELEGANTE KOMMUNIKATION

2c21 Consulting - Unternehmensberatung

Führungsqualität, Verhandlungsgeschick, rhetorische Eleganz und die Kunst, sich verständlich zu machen
– mit Sinn & Verstand – Seele & Anstand – Wissen & Können.

COVID MEMO

Die Pandemie ist fast vorbei.

Alles zurück auf Normal? Auf keinen Fall.
Es passierte mit einem Klick.Von Analog auf Digital. Klick.Von Büro zu Wohnzimmer. Klick.
Paradigmenwechsel. Das kam schnell. Zu wenig Zeit, sich darauf vorzubereiten.
Wir bemerken tiefgreifende Verletzungen in den Strukturen von Gesprächs- und Unternehmenskulturen.
Motivationslöcher. Missverständnisse. Mangel. An Miteinander, Symbiose, Struktur, Effizienz, Kreativität.

Wir sind den Weg mitgegangen und wissen:

Die Verletzungen lassen sich heilen.
Macht man es gut, wird das Gewebe reissfester. Man hat es danach besser im Griff als zuvor.

Zeit, ExpertInnen zu Rate zu ziehen. Call to action.

Abstraktes Bild - mit geometrischen Formen und Wort Angebot
Abstraktes Bild - mit geometrischen Formen und Wort Methode

METHODE

Kommunikation ist Verhandlung – immer.

Es gibt stets mehrere Wege – sogar viele.

Man muss nicht unbedingt kämpfen – man kann auch spielen.

Kommunikation ist zunächst Emotion und dann erst Inhalt. Umgekehrt wird es nichts.

Workshops, Seminare, Coaching – direkt im und aus dem beruflichen Alltag

Bisher:

Europäisches Parlament, European Space Agency, BASF, CoreMedia, Hochschule für Musik und Theater, Audi, uvm.

Abstraktes Bild - mit geometrischen Formen und Wort Team

TEAM

Foto von Michael Esser

Michael Esser

Coach
Co-Founder, Consultant

Beratung und Coaching seit 2000

Strategischer Berater von DAX Vorständen seit 2004

Dramaturg, Autor, Regisseur seit 1985 (Film, TV, Radio, Theater, Corporate Culture)

Die Arbeit an Charakteren, dramaturgischen Strukturen und der Inszenierung von Geschichten haben mich irgendwann auf den Gedanken gebracht, diese Strukturen auf das wahre Leben zu übertragen – um dann festzustellen, dass Vieles, was wir in Film und Theater sehen und hören vor allem hohe Verdichtung dessen sind, was wir jeden Tag alle miteinander in unserem ganz normalen Alltag verhandeln; Emotionen, die uns zu bestimmten Handlungs- und Reaktionsmustern führen. Das macht es für uns kompliziert, andere als die gewohnten Handlungs- und Reaktionsmuster herzustellen.

Dramaturgisch gesehen ist dieses Problem leicht aus der Welt zu schaffen: Wir ändern das Drehbuch.

In unserem praktischen Alltag ist das allerdings nicht ganz so einfach – wir alle scheitern daran täglich mehrfach.

Irgendwann kam es dazu, mir die grundsätzliche Frage zu stellen: Wie ändere ich das Drehbuch meines Alltags?

Ist das überhaupt möglich – und wenn ja, wie?

Ein paar Jahrzehnte später war es dann so weit – ich hatte viel gegrübelt, viel geübt, viel korrigiert – und heute weiß ich ein bisschen darüber.

Weitere Informationen: Wikipedia

Foto von Cécile Nebel

Cécile Nebel

Heart-Chamber
Co-Founder, Consultant

Kommunikation ist das spannendste Projekt, das ich erlebe. Es sind die Rätsel des Zwischenmenschlichen, die mich faszinieren – mein emotionaler Rubik’s-Cube – und ich spiele gern, erlebe das Miteinander in Details und lasse Momente wie in Zeitlupe vergehen um sie zu betrachten und zu entschlüsseln. Oft mündet es in der Frage: Wer bist du, wenn du bist?

Logo 2c21 Consulting

Michael Esser

esser[at]2c21.de

+49 170 189 56 90

Cécile Nebel

nebel[at]2c21.de

+49 176 433 593 16

Schaalseeufer 11a
23883 Dargow

Thank you for your message. It has been sent.
There was an error trying to send your message. Please try again later.